Aufnahmeverfahren

Bevor Sie sich entscheiden, Ihr Kind in unserer Einrichtung anzumelden, haben Sie natürlich die Möglichkeit, unsere Einrichtung kennenzulernen.

Für eine erste Kontaktaufnahme stehen wir gerne bereit. Bitte wenden Sie sich an die Leitung unserer Kindertagesstätte, Frau Lang (kunterbunt(at)adelsdorf.de, Tel. 09195/ 9432-421).

In der Krippe raten wir eine Buchung bis spätestens 9.00 Uhr an, da um diese Uhrzeit der Morgenkreis beginnt. Dieser ist ein sehr wichtiges Ritual für die Kinder.

Informationen zur online Kitaplatz-Bedarfsanmeldung

So melde ich mein Kind online an

Sie können Ihr Kind bequem von zu Hause aus digital anmelden, ohne lästigen Papierkram und ohne Zeitdruck.

Dies ist in der Gemeinde Adelsdorf mit einem modernen, transparenten und datenschutzkonformen Onlineverfahren möglich.

Um Sie bei der Suche nach einem Betreuungsplatz ab dem 1. September des nächsten Jahres zu unterstützen, bietet Ihnen der Online-Service einen Überblick über die Kinderbetreuungsangebote der unterschiedlichen Einrichtungen mit ihren Besonderheiten.

Nutzen Sie wie bisher auch die Möglichkeit, die Einrichtungen vorab bei einem Besichtigungstermin kennenzulernen. Die Zuteilung der Kinder auf die einzelnen Einrichtungen erfolgt wie bisher nach Vergabekriterien der Träger zu einem bestimmten Stichtag.

Der Anmeldezeitraum für das nächste Betreuungsjahr 2020/21 endet am 28. Februar 2020.

Noch ein Hinweis für Krippenkinder:

In der Krippe raten wir eine Buchung bis spätestens 9.00 Uhr an, da um diese Uhrzeit der Morgenkreis beginnt. Dieser ist ein sehr wichtiges Ritual für die Kinder.

Die FAQs beantworten Ihnen alle Fragen zum Anmeldeverfahren. Den organisatorischen Ablauf entnehmen Sie unserer Terminübersicht.

Die Online-Anmeldung ist mit folgendem Link zu erreichen:

https://www.buergerserviceportal.de/bayern/adelsdorf/bsp_kita_anmeldung

Haben Sie noch weitere Fragen? Melden Sie sich bei uns:

So geht es nach unserer Zusage weiter

Bei einer Zusage wird ein Aufnahmegespräch vereinbart und der Betreuungsvertrag ausgehändigt. Nach Unterzeichnung des Betreuungsvertrages durch die Eltern/ Sorgeberechtigten und der Leitung der Einrichtung wird dieser Vertrag wirksam und der Betreuungsplatz steht zur Verfügung.

Die Buchungszeiten müssen vier Wochen vor Beginn der Betreuung festgelegt werden. Es besteht die Möglichkeit, zweimal im Jahr umzubuchen (September und Februar).